Zennichi sei no konton - Vollzeit- Chaos

Vollzeitchaos ist quasi eine Hommage an den Anime "Inital D". Denn Initial D spielt ebenfalls im fiktiven Akina.

 

Initial D spielt in den späten 90ern und erzählt die Geschichte von Takumi Fujiwara, einem 18 Jahre alten Jugendlichen, der im Tofugeschäft seines Vaters hilft, indem er jeden Morgen das Hotel auf dem Berg Akina im Toyota Sprinter Trueno AE86 – kurz AE86 – beliefert. Durch seine täglichen Fahrten wird Takumi zu einem ausgesprochen guten Fahrer, doch für Straßenrennen interessiert er sich nicht.

Eines Tages fordern die Akagi Redsuns die Akina Speedstars zu einem Rennen heraus. Es gibt niemanden bei den Speedstars, der auch nur annähernd an die Fähigkeiten der Brüder Ryousuke und Keisuke Takahashi heranreicht, doch plötzlich taucht ein völlig veralteter Hachi-Roku (dt.: Acht-Sechser) in Keisukes Rückspiegel auf und besiegt ihn überlegen. Es wird bekannt, dass Takumi der Fahrer des AE86 war. Keisuke will Revanche. Die Speedstars sind froh, einen konkurrenzfähigen Mann gefunden zu haben und schicken ihn in den Kampf. Takumi macht nur widerwillig mit, weil er nichts von Straßenrennen hält. Er gewinnt jedoch ein zweites Mal und der Rennfahrer in ihm erwacht. Der weitere Verlauf der Serie handelt von den Duellen gegen seine Kontrahenten und davon, wie er langsam lernt sein Auto vollkommen zu beherrschen.

Das Anime ist in Stages unterteilt.

 Hauptfiguren

    * Takumi Fujiwara - Jay Chou
    * Bunta Fujiwara - Anthony Wong Chau-Sang
    * Ryosuke Takahashi - Edison Chen
    * Natsuki Mogi - Anne Suzuki
    * Takeshi Nakazato - Shawn Yue
    * Itsuki Tachibana - Chapman To
    * Yuuichi Tachibana - Kenny Bee
    * Kyouichi Sudo - Jordan Chan

 

Bilder aus Initial D

 






Gratis bloggen bei
myblog.de